Planstraße 9
Startseite | Unterlagen |  Kontakt |  Impressum   
                      Galerie im Rathaus Neckartenzlingen

 Die Galerie


 Aktuelles


 Planung


 Rückblick


 Der Arbeitskreis


 Neckartenzlingen

Aktuell in der Galerie:

Antje Korinek-Blessing

Kompositionen

 

 

 

 

Öffnungzeiten:

Mo.-Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Di. 16.00 - 18.30 Uhr


Aktuell in der Galerie im Rathaus Neckartenzlingen

 

Herzliche Einladung
Aktuelle Ausstellung:

ZusammenWachsen
Projektausstellung
ab 15. Oktober 2017 bis 7. Januar 2018

 

 

Galerie im Rathaus Neckartenzlingen

Planstraße 9
                      Galerie im Rathaus Neckartenzlingen

Aktuell in der Galerie:

ZusammenWachsen

Ansichten und Einsichten

 

 

 

 

Öffnungzeiten:

Mo.-Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Di. 16.00 - 18.30 Uhr


Aktuell in der Galerie im Rathaus Neckartenzlingen

 

Herzliche Einladung
Aktuelle Ausstellung:

ZusammenWachsen
Projektausstellung
ab 15. Oktober 2017 bis 7. Januar 2018

ZusammenWachsen“ Ausstellungseröffnung in Neckartenzlingen

Am Sonntag, 15. Oktober 2017, findet die Eröffnungsfeier des Neckartenzlinger Mühlenfestes um 11.30 Uhr in der Planstraße statt. In diesem passenden Rahmen wird auch die Ausstellung „ Thema ZusammenWachsen“ eröffnet.

Fünfundzwanzig Vereine und Organisationen und vier Künstler zeigen in dieser Ausstellung ihre Beiträge zum Thema „ZusammenWachsen“. Die meisten Beiträge werden in der Galerie im Rathaus zu sehen sein, zwei Beiträge erweitern den Ausstellungsraum in die nahe Umgebung der Galerie. In den zahlreichen, meist großformatigen Fotografien wird sichtbar, auf welch vielfältige Weise im Ort das Zusammenwachsen gelebt und erfahren wird und welche Möglichkeiten sich hier auftun. Die Beiträge der Künstler reflektieren das Thema auf ihre je eigene Weise. Die Ausstellung macht deutlich: ZusammenWachsen hat viele Facetten. Es fängt bei den Kleinen an und hört bei den Großen nicht auf. Zur Eröffnung der Ausstellung sprechen Bürgermeisterin Melanie Gollert und Prof. a.D. Helmuth Kern.

Die Ausstellung ist am Mühlenfest geöffnet. Sie dauert bis zum 16. Januar 2018 und kann dann zu den Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden, nach Vereinbarung auch zu anderen Zeiten.